Schnellsuche

Camino

Camino ist ein Projekt für junge Erwachsene bis 25 Jahre, das über den Europäischen Sozialfond gefördert wird

Du bist jünger als 25 und weißt nicht, wie es nach der Schule weitergehen soll, welche Ausbildung du machen möchtest und wie eine gelungene Bewerbung aussieht - bei allen Fragen rund um das Thema Ausbildung und Beruf bist du bei CAMINO richtig. Hier helfen dir beim Thema Ausbildung und Arbeit freundliche und kompetente Ansprechpartner.

Bildungsprofil

Für junge Erwachsene bis 25 Jahre, deren Weg in das Berufsleben unklar ist, gibt es ab Januar 2019 das Projekt CAMINO. Das Einzelprogramm läuft über das Jobcenter Alb-Donau-Kreis und wird über den Europäischen Sozialfond finanziell gefördert. An zwei Beratungsterminen pro Woche werden die Teilnehmenden auf ihrem Weg in Ausbildung, Arbeit oder hin zu einem Schulabschluss unterstützt. Dazu gehört auch, die Persönlichkeit der Teilnehmenden zu stabilisieren und Hemmnisse aus dem Weg zu räumen.

Inhalte der Einzelberatung

  • persönliche und berufliche Standortbestimmung
  • Ressourcenanalyse
  • berufliche Strategieentwicklung
  • Bewerbungsunterlagen erstellen (Lebenslauf überarbeiten, Unterstützung bei Bewerbungsschreiben, Arbeitszeugnisse überprüfen)
  • Unterstützung bei der Ausbildungsplatz- oder Arbeitsplatzsuche
  • Vermittlungscoaching

Termine und Dauer

  • Termine werden individuell vereinbart
  • Zwei Beratungstermine pro Woche
  • Das Programm dauert bis zu einem halben Jahr

Berater*innen

Charlotte Beutel und Florian Zemann verfügen über langjährige Berufserfahrung in der Beratungsarbeit. Sie sind Profis in ihrer Arbeit und dabei verständnisvoll und lösungsorientiert.

Ansprechpartner

Charlotte Beutel, 0731 207 94-25, charlotte.beutel@fakt-ori.de
Florian Zemann, 0731 207 94-25, florian.zemann@fakt-ori.de

Institut fakt.ori
Pfarrer-Weiß-Weg 16-18
89077 Ulm

» zur Gesamtübersicht       » zur Kategorieübersicht Individuelle Beratung/ Coaching/ Supervision